Was kostet ein Schadengutachten und wer übernimmt die Kosten?

Die gegnerische Versicherung übernimmt bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall die Kosten zur Schadensregulierung. Die Reparaturkosten, die Kosten für Ihren Rechtsanwalt sowie die Kosten für Ihren Kfz-Gutachter in Aachen und Heinsberg werden übernommen. Die Gutachterkosten hängen unmittelbar von der Schadenshöhe an Ihrem Fahrzeug ab. Honorartabellen mehrerer Kfz-Verbände bemessen dabei die Höhe der Gutachterkosten. Ein kostengünstiges Kurzgutachten erhalten Sie von uns bei Bagatellschäden. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot für ein Kurzgutachten in Aachen und Heinsberg.

Sie haben den Verkehrsunfall verursacht? Prüfen Sie zunächst Ihre Versicherungsbedingungen (AKB). Sie haben eine Kaskoversicherung für Ihr Fahrzeug abgeschlossen? Melden Sie ihrer Versicherung zeitnah den Verkerhsunfall und klären in einem eine mögliche Schadensregulierung ab.